LEGO® SERIOUS PLAY®

LEGO® SERIOUS PLAY® ist eine moderierte Methode, bei der die Teilnehmenden durch eine Reihe immer mehr ins Detail gehende Fragen zu Lösungen und Antworten geleitet werden.

Durch das Bauen mit speziell ausgewählten Legosteine erarbeiten die Teilnehmenden die Antwort auf die Fragen als dreidimensionale Modell. Diese Modelle dienen als Basis für Diskussionen, Wissensaustausch, Problemlösungen oder Entscheidungen. Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode entfaltet das volle Potential an Einsicht, Vertrauen und Engagement.

Warum macht der Einsatz von Lego® Serious Play® Sinn?

1: Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode nutz als gemeinsame Sprache die Legosteine , die jeder, unabhängig von Ausbildung, Position oder Kultur, verwenden kann,  Das gewährleistet, dass Wissen und Ansichten von jedem oder jeder Beteiligten entdeckt werden.

2: Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode stellt immer die einzelne Person im Vordergrund. Diese Prozessstruktur fördert die aktive Beteiligung aller und wirkt sich positiv auf die Einhaltung der Entscheidungen und Vereinbarungen aus.

3: Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode erzeugt mehr konkrete Ideen und Ergebnisse, da jede Person die eigenen Antworten oder Ideen für sich baut, bevor gemeinsam darüber gesprochen wird.

4: Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode unterstützt durch 3D-Visualisierungen, Metaphern und Geschichten bessere Kommunikation und rascheres Verständnis.

5: Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode lenkt das Interesse auf die Modelle. Das erlaubt auch sehr intensive Diskussionen ohne persönlicher Konflikte, da immer über die Modelle gesprochen wird..

Wann macht der Einsatz von Lego® Serious Play® Sinn?

Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode eignet sich, wenn …

… das Wissen und die Meinungen aller Beteiligten die gleiche Chance bekommen soll
… ein offene, ehrliche und kooperative Kommunikation gewünscht ist
… ein komplexes und vielschichtiges Thema ohne klarer Antworten zu bearbeiten ist
… der Überblick zu bewahren ist und Zusammenhänge erkennen wichtig ist
… verschiedene Optionen und potentielle Lösungen zu erarbeiten sind
… Unterschiede in Alter, beruflichen Hintergrund oder Ausbildung sowie Position vorliegen.

Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode eignet sich, um …

… Entscheidungen zu treffen, die jeder akzeptiert, auch nicht zu allen Punkten Einstimmigkeit besteht.
… allen Teilnehmenden ein gemeinsames Verständnis zu schaffen und einen Bezugsrahmen zu bieten, der sich positiv auf die Zusammenarbeit nach dem Meeting auswirkt.


„LEGO, SERIOUS PLAY, IMAGINOPEDIA, the Minifigure and the Brick and Knob configurations are
trademarks of the LEGO Group, which does not sponsor, authorize or endorse this website.“

LEGO® SERIOUS PLAY®
Vorteile
Einsatzbereich
Lego® Serious Play® – Moderation